headerphoto

AMSAT-DL Vorstand wurde gewählt

Im Rahmen des AMSAT-DL Symposiums fand am 14. Mai 2011 die Mitgliederversammlung der AMSAT Deutschland von 15:00 Uhr bis 17:45 Uhr in den Räumlichkeiten des IUZ in Bochum statt.

Peter Gülzow (DB2OS) und Hartmut Päsler (DL1YDD) wurden in ihren bisherigen Ämtern als 1. Vorsitzender bzw.  2. Vorsitzender der AMSAT Deutschland e.V. wiedergewählt.  Als neuer 3. Vorsitzender wurde Michael Lengrüsser (DD5ER) gewählt, der die Nachfolge von Achim Vollhardt (DH2VA) antritt.  Die Ergebnisse waren einstimmig, ohne Gegenstimmen und lediglich mit Enthaltung der Kandidaten.  Achim Vollhardt stand zur Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung, er wird aber weiterhin Aufgaben innerhalb der AMSAT-DL übernehmen.

 

Hier die Präsentation über den Status von AMSAT P3-E und DLR-AMSAT P5-Moon/Mars zum Download:

http://www.amsat-dl.org/pic/gallery2/main.php?g2_itemId=8719

 

direkter Download:

http://www.amsat-dl.org/pic/gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=8719

 

für die Teilnehmer des Sysposium zu beachten:  das für den 18. Mai geplante Treffen mit der DLR verschiebt sich um einige Tage.